Logo Tiemme
Logo Tiemme Sistemi
Tiemme_azienda

Datenschutz

Ricerca

Freie Suche

Privacy

Vorbemerkung
Diese Datenschutzrichtlinie soll beschreiben, wie die Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern / Besuchern verwaltet wird, die sie konsultieren. Dies ist eine Information, die auch gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 (im Folgenden auch “Allgemeine Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten” oder “RGPD”) an diejenigen, die auf die oben genannte Website zugreifen.
Die Informationen werden von Tiemme Raccorderie S.p.A. ausschließlich für die oben genannte Website und nicht für andere Websites oder Bereiche / Seiten /Sektionen, die Dritten gehören und vom Benutzer über spezielle Links aufgerufen werden.
Die Benutzer / Besucher werden gebeten, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, bevor sie irgendwelche persönlichen Informationen angeben und / oder ein elektronisches Formular auf der Website ausfüllen.

Inhaber, Verantwortliche und Ermächtigte zur Bearbeitung
Der Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten in Bezug auf identifizierte oder identifizierbare Personen, die im Anschluss an die Konsultation dieser Website verarbeitet wurden, ist Tiemme Raccorderie S.p.A. (im Folgenden auch “TIEMME”), mit Sitz in Via Cavallera 6 / A, 25045 Castegnato (BS).
Außer den Mitarbeitern von TIEMME (bevollmächtigt zur Bearbeitung) kann die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auch von Dritten durchgeführt werden, denen das Unternehmen spezifische Tätigkeiten anvertraut hat, die mit der Durchführung von Behandlungen oder der Erbringung von angebotenen Dienstleistungen in Zusammenhang stehen oder dazu beitragen. In diesem Fall werden dieselben Personen als selbständige Eigentümer, Miteigentümer oder externe Behandlungsleiter tätig sein.

Welche persönlichen Daten verarbeiten wir und wie sammeln wir diese?
Personenbezogene Datenangaben (“Daten”) können zu folgenden Zwecken verarbeitet werden:
  • a) ein bestimmtes Gesuch eines Benutzers ausführen oder den erbetenen Service bereitstellen (“Service”);
  • b) der Gesellschaft gestatten, aufgrund des berechtigten Interesses der Gesellschaft Umfragen durchzuführen, die auf die Verbesserung der Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen abzielen (“Kundenzufriedenheit”);
  • c) nach vorheriger Zustimmung der interessierten Person kommerzielle und / oder werbliche Mitteilungen über die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens zu senden sowie Marktforschung zu betreiben (“Marketing”);
  • d) nach vorhergehender Zustimmung der interessierten Person Verhaltensweisen, Gewohnheiten und Konsumneigung analysieren, um die von der Gesellschaft angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und spezifische Kundenbedürfnisse zu befriedigen (“Profiling”);
  • e) mit Zustimmung der interessierten Person die Daten an Unternehmen, die mit der Gesellschaft verbunden sind oder im Zusammenhang stehen übermitteln, sowie an ihre Partnerunternehmen aus dem Sanitär-, Finanz-, Versicherungs- und Telekommunikationssektor, die diese für die kommerzielle und / oder werbliche Kommunikation verwenden können relativ der Produkte und Dienstleistungen der vorgenannten Unternehmen sowie Durchführung von Marktforschungen (“Third Party Marketing”);
  • f) die Erfahrung der Benutzer auf den Websites des Unternehmens verbessern.

Die Daten können unter Verwendung von Papier, automatisierten oder elektronischen Verfahren verarbeitet werden und insbesondere durch gewöhnliche Post oder E-Mail, Telefon (z. B. automatisierte Anrufe, SMS, MMS), Fax und jeden anderen IT-Kanal (z. B. Websites, mobile App).

Empfänger von persönlichen Daten
Keine Daten, die vom Web-Service stammen, werden an Dritte weitergegeben oder verbreitet, außer um die Verpflichtungen zu erfüllen, die durch Gesetze, Vorschriften oder Gemeinschaftsvorschriften festgelegt sind.
Die persönlichen Daten, die ausdrücklich von Benutzern / Besuchern zur Verfügung gestellt werden, werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn die Kommunikation notwendig ist, um den Wünschen der Benutzer / Besucher selbst zu entsprechen, unbeschadet der Bestimmungen der spezifischen Informationen zu den einzelnen Diensten.

Datenübertragung in Drittländer
Im Rahmen der in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben oder übertragen, die in Ländern außerhalb der Europäischen Union niedergelassen sind, gegebenenfalls kommen die Bestimmungen für die Verwendung von Cookies in relativer Sektion zur Anwendung.

Verwahrung der Daten
Die Daten, die verarbeitet werden, um den Service und die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, werden von TIEMME für den Zeitraum aufbewahrt, der für die Erreichung dieser Zwecke notwendig ist.
TIEMME behält sich jedoch vor, solche Aufzeichnungen für einen längeren Zeitraum weiter zu führen, um eventuelle Reklamationen im Zusammenhang mit der Bereitstellung des Dienstes zu behandeln.
Die zu Marketing- und Profiling-Zwecken verarbeiteten Daten werden von TIEMME aufbewahrt, sobald die betroffene Person ihre Einwilligung erteilt hat, bis diese Einwilligung widerrufen wird. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung können die Daten nicht mehr für die oben genannten Marketing- und Profilierungszwecke verarbeitet werden, könnten jedoch noch gespeichert bleiben, um eventuelle Streitigkeiten und /oder streitige Verfahren zu regeln. Die Aufbewahrungsfrist der von TIEMME vorgesehenen Daten für Marketing- und Profilierungszwecke entspricht den lokalen Vorschriften und den Bestimmungen der Datenschutzbehörde.
Die Daten, die verarbeitet werden, um die Benutzererfahrung auf den Websites zu verbessern, werden für die in den Cookie-Richtlinien angegebenen Zeiträume aufbewahrt.

Rechte der interessierten Person
Die Benutzer / Besucher können jederzeit folgende Rechte ausüben:
  1. Zugang zu persönlichen Daten: von der Kontrollstelle eine Bestätigung der Existenz oder Nichtexistenz von persönlichen Daten erhalten, auch wenn noch nicht registriert und ihre Kommunikation in verständlicher Form, sowie den Zugang zu persönlichen Daten (Erhalt einer Kopie) und zugehörige Informationen ( einschließlich der Zwecke der Verarbeitung, der Kategorien und des Ursprungs der personenbezogenen Daten, der Kategorien von Empfängern, denen sie mitgeteilt wurden oder werden können, der Aufbewahrungsfrist (wenn möglich), der ausübbaren Rechte;
  2. Antrag auf Richtigstellung oder Löschung der gleichen, oder Beschränkung der Verarbeitung die sie betrifft: für “Beschränkung” gemeint ist die Kennzeichnung gespeicherter Daten mit dem Ziel, deren Verarbeitung in der Zukunft zu beschränken;
  3. Opposition gegen die Verarbeitung: sich aus Gründen, die mit der besonderen Situation in Zusammenhang stehen, der Verarbeitung von Daten zur Ausübung einer Aufgabe von öffentlichem Interesse oder zur Verfolgung eines berechtigten Interesses der Datenschutzbeauftragten widersetzen;
  4. Datenübertragbarkeit: im Falle einer automatisierten Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung oder der Ausführung eines Vertrags durchgeführt wird, um relative Daten in einem strukturierten Format zu erhalten, das üblicherweise von einem automatischen Gerät verwendet und gelesen wird;
  5. Entzug der Einwilligung der Verarbeitung zu direkten oder indirekten Marketingzwecken, Marktforschung und Profilierung: Die Ausübung dieses Rechts beeinträchtigt in keiner Weise die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf.
  6. eine Beschwerde gemäß Art. 77 RGPD bei der zuständigen Aufsichtsbehörde aufgrund des gewohnheitsmäßig en Aufenthalts, des Arbeitsortes oder des Ortes der Rechtsverletzung vorschlagen; für Italien ist der zuständige Garant für den Schutz personenbezogener Daten über die Kontaktdaten auf der Website http://www.garanteprivacy.it abrufbar.

Die interessierte Person kann die oben genannten Rechte schriftlich an Tiemme Raccorderie S.p.A Via Cavallera 6 / A, 25045 Castegnato (BS) richten, oder unter der E-Mail-Adresse privacy@tiemme.com

Kommunikation und Bereitstellung der Daten
Abgesehen von den Angaben für Navigationsdaten, deren entgangener Beitrag mit der Nichtnavigation der Website übereinstimmt, steht es Nutzern / Besuchern frei, ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen, und ihr Versäumnis wird nur dazu führen, dass die Daten für den angeforderten Dienst nicht abgerufen werden können.

Cookies

Ein Cookie ist ein Textelement, das nur nach Genehmigung auf der PC-Festplatte eingefügt wird. Cookies dienen dazu, die Analyse von Web-Verkehr zu rationalisieren oder wenn eine bestimmte Website besucht wird anzugeben, und Web-Anwendungen, Informationen an einzelne Benutzer senden zulassen.

Auf der Website verwendeten Cookies:
  • Technische Cookies, d.h. zu surfen oder Sitzung und unbedingt notwendig für den Betrieb der Website oder den Benutzer zu nutzen, Inhalte und Dienste von diesen beliebten ermöglichen (Erteilung diese Art von Cookies braucht nicht Ihre Zustimmung);
  • Zweckmäßige Cookies, die dem Benutzer ermöglichen, zu einer ausgewählten Reihe von Kriterien (Sprache, zum Kauf ausgewählten Produkte) zu surfen um die Dienstleistung an denselben zu verbessern (Erteilung diese Art von Cookies braucht nicht Ihre Zustimmung);
  • Statistischen Cookies, die Ihnen helfen zu verstehen wie die Website von Benutzern verwendet wird. Diese Cookies sammeln keine Informationen über die Identität des Benutzers oder persönliche Angaben. Die Informationen sind in vereinigte und anonymer Form verarbeitet (Erteilung diese Art von Cookies braucht nicht Ihre Zustimmung - wo direkt von der Websitebetreiber verwendet sind, um Informationen in vereinigte Form, über die Anzahl der Benutzer und wie diese die Website besuchen, zu sammeln);
  • Drittseiten Cookies, d. h. Websites oder Servern andersartig als von Tiemme Raccorderie Spa, für eigene Zwecke diesen Drittseiten (Erteilung diese Art von Cookies könnte Ihre Zustimmung fordern);

Im Einzelnen die Cookies auf dieser Website sind:

Name Ablaufzeit Zweck Typ Privacy / Deaktivierung
PHPSESSID Navigationssitzung Ermöglicht die Erkennung der Surfen-Sitzung des Benutzers. Technische Cookie -
cookieconsent_dismissed 1 Jahr Ermöglicht die Aufzeichnung, ob ein Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Technische Cookie -
_ga, _gid, _dc_gtm 2 Jahre / 1 Tag / 10 Minuten Ermöglicht die Website-Nutzung durch Anwender zu analysieren. Statistische Cookie (Google Analytics / Google Tag Manager) Privacy
NID 6 Monate Ermöglicht an Google der Benutzer Vorzügen für die angebotenen Dienste zu speichern. Drittseite Cookie (Google) Privacy
Es folgt eine Reihe von Ressourcen, die, wie Sie Cookies für die beliebtesten Browser deaktivieren oder verwalten können, erläutert:

Aktualisierung und Änderung der Datenschutzrichtlinie
Die vorliegende Privacy Policy kann im Laufe der Zeit Abänderungen unterliegen- auch im Zusammenhang mit dem möglichen Inkrafttreten neuer bezüglicher Regelungen, der Aktualisierung oder Bereitstellung neuer Dienste oder technologischer Innovationen - für die der Benutzer / Besucher regelmäßig zu dieser Seite eingeladen wird.
Dieses Dokument wurde aktualisiert am 09/07/2018.
copyright © 2018 - all rights reserved